Tanzmäuse

Tanzmäuse in der Possendorfer Kirche 2013
Die großen "Tanzmäuse"

Tanz für Kinder
In diesem Kurs werden die Kinder an die Grundformen des Modernen Tanzes herangeführt.
Ausgehend von einem altersgerechten und spielerischen Körpertraining werden Beweglichkeit, Kreativität, Musikalität, eine differenzierte Motorik und ein erhöhtes Bewusstsein für den eigenen Körper gefördert.
Die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund.

Der Kurs Kindertanz findet ab Schuljahr 2016/17 jeden Mittwoch in der KulturTankstelle statt. Besonderen Spaß machen den Kindern Präsentationen zu Höhepunkten des Schuljahres. Dann treten die Ballettkinder als „Tanzmäuse“ in der Öffentlichkeit auf, im Foto oben bei einem Auftritt zum Tag der Sachsen 2004 in Döbeln. Das Foto zeigt die neuesten "Tanzmäuse" beim Muttertagsfest 2013 in der Possendorfer Kirche.